Menu Content/Inhalt
Startseite
Moussa Alawi im Probetraining
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Donnerstag, 06. August 2015

BSV weiterhin auf Spielersuche (von Jens Pillnick)

Rund zwei Wochen vor Punktspielstart bastelt Fußball-Bremen-Ligist Blumenthaler SV immer noch an seinem Kader. „Wir benötigen noch zwei, drei Spieler“, sagt BSV-Sportwart Peter Moussalli, der das Team in der Breite noch nicht ausgeglichen genug aufgestellt sieht. „Wir brauchen Leute, die von hinten Dampf machen. Wir haben zwar immer wieder gezeigt, dass wir gegen den Bremer SV in einem Spiel sehr gut mithalten können, aber die ganze Zeit über wird das nicht funktionieren“, erklärt Moussalli die Bemühungen um weiteres Personal.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 11. August 2015 )
weiter …
 
Turnier hat Charakter einer Generalprobe
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Freitag, 07. August 2015

Drei Tage nach Abschluss der Aumunder Sportwoche startet der Lotto-Pokal / Auftakt am Sonntag (von Jens Pillnick)

Mit der stark besetzten Fußball-Sportwoche des SV Eintracht Aumund neigt sich die Saisonvorbereitung dem Ende. Bereits drei beziehungsweise vier Tage nach dem Finale stehen bei der ersten Runde im Lotto-Pokal des Bremer Fußball-Verbandes die ersten Pflichtspiele auf dem Programm. Damit hat das am kommenden Sonntag beginnende und am Sonnabend, 15. August, endende Turnier den Charakter einer Generalprobe.

Einer Generalprobe, die guten Anklang findet, denn das Teilnehmerfeld kann sich sehen lassen. Zumal laut Steffen Burdorf, der sich gemeinsam mit Markus Murken federführend um die Organisation kümmert, alles Teams ihre Teilnahme mit der ersten Vertretung zugesagt haben. „Die Ausnahme wird das Dienstagspiel von Grohn sein, da Grohn an diesem Abend gegen Oberneuland spielt“, erläutert Burdorf.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 11. August 2015 )
weiter …
 
DFB-Ehrenamtspreisträger erleben Dankeschön-Wochenende
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Dienstag, 04. August 2015

Auszeichnung im Lübecker Rathaus (aus Roland - Verbandsmagazin des BFV)

Die Bremer Preisträger des DFB-Ehrenamtspreises waren Ende Mai im schleswig-holsteinischen Bad Malente, um gemeinsam mit ihren Pendents aus dem SHFV Ihr gemeinsames Dankeschön-Wochenende zu begehen. Was Heinz Rosenbach (FC Union 60), Thomas Zielinski (TuSpo Surheide) und Wolfgang „Bübel“ Gronau dort erlebt haben, hat Gronau für den Roland notiert.

Dies ist keine Zeitungsente, wir waren wirklich in Malente

Am Samstagmorgen ging es gleich mit einer kleinen Panne los. Beim Treffen am Bremer Hauptbahnhof machte der Kleinbus mit dem Vorsitzenden des Kreises Bremerhaven, Axel Zielinski, als Fahrer und BFV-Vizepräsident Michael Grell als Beifahrer schlapp. Mit einem Ersatzfahrzeug ging es mit einiger Verspätung los. An Bord Axel, Michael, „Bübel“ Gronau mit Frau, Heinz Rosenbach mit Frau holten wir in Achim ab. Der Sieger vom Land Bremen, Thomas Zielinski, fuhr mit dem eigenen PKW. Mit ein wenig Verspätung, Axel gab ordentlich Gas und Michael war für die Route zuständig, waren wir um 12:35 Uhr pünktlich am Schiff für eine Fünf-Seen-Fahrt.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 11. August 2015 )
weiter …
 
Bilder vom Spiel des Jahres
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Mittwoch, 29. Juli 2015

Hunderte Bilder vom Spiel zum Ansehen und Downloaden

Seit unserem großen Spiel gegen die Bundesligaprofis des SV Werder Bremen ist schon wieder mehr als eine Woche vergangen. Und es werden auch schnell weitere Wochen und Monate vergehen, doch aus unseren Köpfen wird dieses Ereignis von nicht so schnell verschwinden. Alle Blumenthaler Fußballfans werden für lange Zeit die Bilder vom vollen Burgwall-Stadion in ihren Köpfen behalten. Doch dabei wir uns diese auch vor Augen führen können, wurden am Spieltag zahlreiche Fotos geschossen. So stellen uns nun Anne Köhler von vege.net GmbH und Michael Lotz von Lotz Mediendesign sowie BSV-Hobbyfotograf Günter "Charly" Buck hunderte Fotos zum Anschauen und Downloaden zur Verfügung. Allein "Charly" Buck knippste an diesem unvergesslichen Tag 360 tolle Fotos, die er auf seiner flickr-Seite hochgeladen hat. Unsere Spieler nutzten diese Bilder bereits mehrfach, um sie stolz auf ihren Profilen bei Facebook zu präsentieren. Wer hat schon solche Bilder von Duellen mit Bundesligaprofis vorzuweisen?!

Hier geht es zu den Fotos von BSV-Fotograf Günter Buck.
Hier geht es zu den Fotos von Lotz Mediensign und vege.net GmbH.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Anne Köhler, Michael Lotz und Günter Buck für die fantastischen Bilder und wünschen viel Spaß beim Anschauen!

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 11. August 2015 )
weiter …
 
Der Blumenthaler SV sagt DANKE
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Freitag, 24. Juli 2015

Werder-Spiel war ein tolles Ereignis für den gesamten Verein und die Region

Nachdem wir uns etwas von dem für die Verantwortlichen sehr anstrengenden Tag und den anschließenden Feierlichkteiten erholt haben, möchten wir im Namen des Blumenthaler SV danke sagen. Danke an das Orga-Team, dass dieses für uns so große Event in monatelanger Arbeit organisiert hat, danke an die vielen ehrenamtlichen Helfer, die in den Bierwagen standen, für Getränkenachschub gesorgt oder anderweitig geholfen und somit selbst nichts vom Spiel gesehen haben, danke an die zahlreichen Sponsoren, die uns so toll unterstützt haben und vor allem danke an die knapp 5.500 Zuschauer, die diesen Tag mit ihrem Besuch im Burgwall-Stadion zu einem tollen Fußballfest werden ließen. Danke aber auch an den SV Werder Bremen, der mit seiner Top-Elf angetreten ist sowie an die vielen Medienvertreter, die in Print, Funk und Fernsehen stets positiv über den Blumenthaler SV berichtet haben.

In den nächsten Tagen werden wir hier auf der Homepage sowie auf unserer Facebook-Seite diverse Artikel und Bilder zum Spiel einpflegen. Untenstehend ist bereits die Spielzusammenfassung von Werder.TV zu sehen.

Wir hoffen, dass der BSV bei allen Zuschauern und Beteiligten in guter Erinnerung bleibt und würden uns freuen, Euch alle schon bald im schönen Burgwall-Stadion wiederzusehen!

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 27. August 2015 )
weiter …
 
SV Werder gegen Blumenthaler SV: Manneh-Spiel ohne Manneh
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Mittwoch, 22. Juli 2015

Wenn heute das Ablösespiel für Manneh stattfindet, muss dieser selbst mit Werders U23 trainieren (von Weser-Kurier)

Der Mann, um den es geht, wird gar nicht dabei sein. Eigentlich ist der Vorbereitungskick zwischen dem Blumenthaler SV und dem SV Werder an diesem Mittwoch um 18.30 Uhr das „Ablösespiel“ für Stürmer Ousman Manneh. Der 18-Jährige war im Winter aus der U 19 des BSV zu Werder gewechselt. Jetzt gehört Manneh zum Kern von Werders Drittliga-Team, und weil diese Mannschaft schon am Sonnabend bei Hansa Rostock in die Saison startet, muss Manneh an diesem Mittwoch mit der Zweiten trainieren, statt mit der Ersten im Burgwallstadion zu spielen.

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 01. August 2015 )
weiter …
 
„Man of the Year“ 2014/15
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Montag, 29. Juni 2015

Das beliebte Restaurant „Artemis“ präsentiert den Man of the Year:

Andreas Beutelsbacher war der wertvollste Spieler der abgelaufenen Saison 2014/15

Traditionell wird seit mehr als zehn Jahren nach jedem Pflichtspiel (Punkt- und Pokalspiel) unserer 1. Herren der wertvollste Spieler gewählt. In der abgelaufenen Saison bestritt unsere Mannschaft insgesamt 35 Partien, 30 in der Bremen-Liga und sechs im Lotto-Pokal. Mit insgesamt fünf Nominierungen zum besten Blumenthaler Spieler des Spiels geht der ehrenvolle Titel des „Man of the Year“ in der Saison 2014/15 an Andreas Beutelsbacher. Diese tolle Auszeichnung wird mit einem attraktiven Essensgutschein im Wert von € 50,- vom beliebten griechisch-türkischen Restaurant „Artemis“ im Bockhorner Weg prämiert. „Beutel“ erklärte bereits, dass er das Preisgeld gemeinsam mit seinem Team an einem Mannschaftsabend verköstigen wolle.

Der 26-Jährige fiel zwar eine lange Zeit verletzungsbedingt aus, doch in den Begegnungen, in denen er für die Kniat-Elf auf dem Platz stand, zeigte er stets eine starke kämpferische Leistung, ganz egal ob im gewohnten defensiven Mittelfeld oder in der ungewohnten Abwerzentrale. Somit lässt er in der MOTM-Gesamtwertung ganz knapp Marvin Novotny (vier Nominierungen) hinter sich, der allerdings auch bereits in der Winterpause in seine Heimat in die Niederlanden zurückkehrte.

Die Webredaktion gratuliert „Beutel“ und bedankt sich recht herzlich bei Sponsor Haydar Sevgilik vom Restaurant „Artemis“.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 01. Juli 2015 )
weiter …
 
Endstand BSV-VIP-Tipp 2014/15
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Freitag, 26. Juni 2015

Timo Bors gewinnt den BSV-VIP-Tipp der Saison 2014/15 / Neuer Tippleiter gesucht

Die Bremen-Liga Saison 2014/15 ist bereits seit einigen Wochen beendet und nun liefern wir Euch auch endlich den Endstand des BSV-VIP-Tipp. Unsere 1. Herren-Mannschaft schloss die Spielzeit in Bremens höchster Spielklasse mit der besten Tabellenplatzierung der letzten Jahre, ja sogar Jahrzehnte ab. Rang 3 hieß es am Ende für das Team von Spielertrainer Michèl Kniat. Da am BSV-VIP-Tipp vor allem (welch Wunder) BSV-Fans teilnehmen, wirkte sich diese erfogreiche Saison auch auf die Punktzahlen der Tipper aus.

So darf sich 1. Herren-Kicker Timo Bors mit 47 Punkten über den Saisonsieg und folglich über eine Prämie von satten 250 Euro freuen. Den zweiten Rang teilen sich mit jeweils 40 Zählern Edel-Fan Ewald "Eddy" Fehlert sowie Webmaster Mirko Vopalensky. Dadurch entfällt der dritte Platz, weshalb sich beide über je 120 Euro freuen dürfen (2. Rang 150 Euro, 3. Rang 80 Euro). Die Sachpreise gehen in diesem Jahr an 1. Herren-Co-Trainer Rainer Raute (39 Punkte) und an Sascha Geiken, Familie (Moni) Landwehr sowie Sven Landwehr, die sich zu dritt mit jeweils 34 Punkten den fünften Platz teilen.

Hier kann das Endergebnis als PDF-Dokument betrachtet werden.

Image
1. Herren Vize-Captain Tim Pendzich gibt sein Amt als Tippleiter ab. Wer möchte sein Nachfolger werden?

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 19. Juli 2015 )
weiter …
 
10 Trikotsätze für den BSV
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Donnerstag, 25. Juni 2015

BSV einer der Gewinner der Aktion "190 Jahre - 190 Trikots" der Sparkasse Bremen

Anfang des Jahres rief die Sparkasse Bremen anlässlich ihres 190. Geburtstags zu der Sonderaktion "190 Jahre - 190 Trikots" auf. Im Rahmen dieser wurden nun 19 mal 10 Trikotsätze an Bremer Sportvereine ausgelobt. Der Blumenthaler SV ist einer der 19 glücklichen Vereine.

Unser BSV bewarb sich mit dem Slogan „Blumenthaler SV – Multikulturell und bunt – Mit 29 Nationen bilden wir eine starke Gemeinschaft und halten fest zusammen" und einem eigens für diese Aktion geschossenen Bild. Anfang April konnten wir uns darüber freuen, dass wir beim Onlinevoting mit 132 Stimmen in Bremen-Nord Platz 1 belegten und somit als einer von 32 Vereinen für den finalen Juryentscheid qualifiziert waren. Seit Ende Mai steht nun das Endergebnis fest. Zusammen mit 18 anderen Bremer Vereinen dürfen wir uns nun auf zehn Trikotsätze bzw. Mannschaftsbekleidungen im Wert von insgesamt 5.000 Euro freuen - komplett gesponsort von der Sparkasse Bremen!

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 26. Juni 2015 )
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 91 - 100 von 100

Sponsoren

SITSC - Sander IT Services & Consulting

Fördermitgliedschaft

Jugendförder-
mitgliedschaft

Der Blumenthaler SV bietet zur Unterstützung seiner erfolgreichen Jugendabteilung eine Fördermitgliedschaft an. Durch diese wird die "Talentschmiede vom Burgwall" gezielt durch einen jährlichen Beitrag unterstützt.

Hier kann der Antrag als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende Holger Bors. Mehr dazu hier.

 

Wer ist Online ?

Aktuell 1 Gast online