Menu Content/Inhalt
Startseite
Schon f?nf Punkte Vorsprung f?r den BSV
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Mittwoch, 12. Mai 2010

B-Junioren gewinnen Spitzenspiel gegen OSC mit 2:0 und sind weiter ohne Gegentor (von Dennis Tanski)

Der Blumenthaler SV verteidigte seine Tabellenführung in der Fußball-Verbandsliga der B-Junioren mit einem 2:0-Sieg im Spitzenspiel gegen den OSC Bremerhaven. Damit weist das Team von Trainer Torsten Hennecke bereits fünf Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten auf.

Obwohl acht Spieler angeschlagen oder gar nicht einsetzbar waren, war der BSV in der ersten Hälfte die dominante Mannschaft und erspielte sich gute Chancen. In der 15. Minute wurde Dustin Springer schön freigespielt, doch ein Abwehrspieler klärte für den bereits geschlagenen Torhüter. Kurze Zeit später wurde die Viererkette mit einem schönen Pass von Özar "Magic" Alkur auf Hevidar Selle ausgehebelt, doch der OSC-Keeper verkürzte den Winkel und parierte. 

Sturmtank Dustin Springer markierte den zweiten Treffer gegen OSC Bremerhaven.
Sturmtank Dustin Springer markierte den zweiten Treffer gegen OSC Bremerhaven.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 12. Mai 2010 )
weiter …
 
A-Jugend erfolgreich
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Montag, 10. Mai 2010

Warriors melden sich zurück im Aufstiegsrennen

Unsere A-Jugend, die „Warriors“, haben innerhalb einer Woche wieder den Anschluß an die Spitzengruppe in der Stadtleistungsklasse hergestellt. Ein hochverdienter 4:1 Auswärtserfolg bei Werder Bremen am Dienstag, (Torschützen: Janis Hennecke, Matis Windhorst, Patrick „Paddy“ Bruns und Özar „Magic“ Alkur,) folgte jetzt in der schweren Auswärtspartie bei Tura Bremen der zweite Dreier innerhalb von vier Tagen.

Auf dem schwer bespielbaren Kunstrasenplatz der Gastgeber dauerte es rund 20 Minuten bis man sich auf das Geläuf eingestellt hatte, vorab musste die Abwehrkette mit Kevin Harms, Ahmet „Franz“ Eren und Kevin Kujawa schwerst Arbeit verrichten. Wenn dann doch einmal die quirligen Turaner sich durchspielen konnten war mit Keeper Yannik „Hightower“ Rother ein sicherer Rückhalt zwischen den Pfosten. Dann setzten die BSVer erste Akzente und waren immer wieder Gefährlich durch Ihre schnellen Außen Patrick „Killer“ Chwiendacz und Maurice Banehr. 

Eine St?tze der A-Jugend ist Allrounder Kevin Kujawa.
Eine St?tze der A-Jugend ist Allrounder Kevin Kujawa.

weiter …
 
Niederlage gegen die Neustadt
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Montag, 10. Mai 2010

Erstmals auf Kunstrasen verloren / Blumenthals Reserve hat gegen Neustädter Viererkette Probleme, zeigt aber auch Moral - 2:4 (von Olaf Schnell)

Nach der Miniserie (zwei Siege in Folge gegen den SC Weyhe II und TSV Hasenbüren) musste sich der Fußball-Bezirksligist Blumenthaler SV II wieder beugen. BTS Neustadt operierte in der Defensive mit zwei Viererketten und hieran biss sich der Gastgeber vor allem in der ersten Halbzeit die Zähne aus (2:4).

Trotz der Niederlage ist die Burgwall-Elf aber nun nicht mehr von Platz vier zu verdrängen, da auch Mitkonkurrent Komet Arsten gegen den Zweiten SG Oslebshausen Federn ließ (1:9). Nach dem 0:1-Rückstand (23.) wollte BSV-Trainer Thomas Schindler eigentlich etwas umstellen, "doch machte mir das 0:2 in der 45. Minute schon einen Strich durch die Rechnung" (Schindler). Nach nur der einen Freistoß-Chance von Dennis Thamm (30.) zogen sich die Blumenthaler in der zweiten Hälfte -

Verlor daheim mit seinen Jungs gegen die BTSN : Kapit?n Patrick "P?ddy" Pommerening.
Verlor daheim mit seinen Jungs gegen die BTSN : Kapit?n Patrick "P?ddy" Pommerening.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 10. Mai 2010 )
weiter …
 
Sarah Guzmann erfolgreich
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Sonntag, 09. Mai 2010

U15-Juniorinnen sind Norddeutscher Vizemeister (von Oliver Baumgart)

Vom 23. NFV-Turnier für U15-Juniorinnen kehrte die BFV-Auswahl nach einer Niederlage und zwei Siegen als Norddeutscher Vizemeister zurück nach Bremen. Das Team der BFV-Trainer Thomas Horsch und Ulrike Geithe unterlag dem späteren Gesamtsieger Niedersachsen gewann aber seine Spiele gegen Hamburg und Schleswig-Holstein.
Der Turnierauftakt verlief für die dabei alles andere als gut.

„Man kann gegen Niedersachsen zwar verlieren aber es kommt auch auf die Einstellung an und die passte in keinster Weise“, sagte Thomas Horsch nach dem verdienten 0:3 seiner Schützlinge. Bereits in der 2. Minute gingen die Niedersachsen durch ein Freistoßtor von Rieka Windisch früh mit 1:0 in Führung. In der Folgezeit konnten lediglich Kim Funke und Laura Döbrich in der Bremer Innenverteidigung ihre Normalleistung abrufen.

Eine St?tze der U 15-Landesauswahl ist unsere Spielerin Sarah Guzmann.
Eine St?tze der U 15-Landesauswahl ist unsere Spielerin Sarah Guzmann.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 09. Mai 2010 )
weiter …
 
Blumenthal freut sich ?ber Kunstrasenplatz
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Sonntag, 09. Mai 2010

Senator Ulrich Mäurer weiht neues Gelände am Burgwallstadion ein / Trainingssituation entspannt (von Friedrich Caron-Bleiker)

Ein Scherz vom Senator zur Einweihung des neuen Platzes auf dem Gelände am Burgwallstadion: "Es gehört zu meinen Lieblingstätigkeiten, Kunstrasenplätze in Bremen-Nord einzuweihen", meinte Ulrich Mäurer, Senator für Inneres und Sport, gestern Nachmittag, um kurz drauf hinzuzufügen: "Ich bitte aber davon abzusehen, weitere Anträge zu stellen." Derzeit ist noch die Anlage Ihletal in Lesum im Bau, nach deren Fertigstellung ist wohl erstmal Schluss mit der Neuanschaffung der begehrten, wetterbeständigen Spiel- und Trainingsflächen. Aktuell liegt Bremen bei der Versorgung mit Kunstrasenplätzen gleichauf mit Städten wie Düsseldorf, Hamburg oder Berlin. 

Unter "Aufsicht" von Senator M?urer betritt unsere G-Jugend zur offiziellen Er?ffnung den Kunstrasenplatz.
Unter "Aufsicht" von Senator M?urer betritt unsere G-Jugend zur offiziellen Er?ffnung den Kunstrasenplatz.

weiter …
 
Niederlage gegen T?rkspor
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Sonntag, 09. Mai 2010

BSV kann Überzahl nicht nutzen - Türkspor setzt sich mit 2:1 durch (von Marc Gogol)

Auf dem Papier waren sie der Außenseiter, dennoch gewann der SV Türkspor in der Fußball-Bremen-Liga das prestigeträchtige Ortsderby gegen den Blumenthaler SV im Burgwallstadion mit 2:1 (2:1) Toren.

Das Ganze passierte auch noch bei einer 67minütiger einfacher und neunminütiger doppelter Unterzahl der Mannen von SVT-Trainer Erhan Koser, der die Platzverweise von Ilija Mutafov (Rot, 23. Minute) und Tuncay Ulutas (Gelb-Rot, 72.) leidend an der Seitenlinie mit ansehen musste. Auf Blumenthaler Seite sah Sven Landwehr in der 81. Minute die Rote Karte.

Die Platzverweise, ausgesprochen durch Schiedsrichter Bastian Norden (SG Aumund-Vegesack), waren auch nach dem Schlusspfiff noch das Gesprächsthema Nummer eins - insbesondere der erste war für das Spielgeschehen offensichtlich weit wichtiger als die gefallenen Tore. 

Nicht nur Torwarttrainier Andreas Disselhoff sah eine ganz schwache Partie von Seiten des Blumenthaler SV.
Nicht nur Torwarttrainier Andreas Disselhoff sah eine ganz schwache Partie von Seiten des Blumenthaler SV.

weiter …
 
Restaurant Odysseus unterst?tzt Verbandsliga-C-Junioren
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Montag, 03. Mai 2010

Restaurant Odysseus sponsert die 1. C-Jugend Verbandsligamannschaft vom Blumenthaler SV

Christo Meletti vom Restaurant Odysseus aus Blumenthal hat die 1. C-Jugendmannschaft vom Blumenthaler SV mit Regenjacken und Trainingsanzügen ausgestattet. Der Blumenthaler SV bedankt sich ganz herzlich für diese grossartige Unterstützung.

Sponsor Christo Meletti und die erfolgreiche 1.C.Jugend freuen sich ?ber die neue Kluft.
Sponsor Christo Meletti und die erfolgreiche 1.C.Jugend freuen sich ?ber die neue Kluft.

Obere Reihe v.l.n.r.:
Enes Kök, Meike Delzeith, Mirko Leppek (w.d.S. vom TSV Lesum), Nikolas Fleck, Jonas Neumann (w.d.S. vom Lüssumer TV), Max Wiechmann, Hanni Selle, Sercan Ekmen

Untere Reihe v.l.n.r.:
Trainer Kemal Kök, Mohammed Günzel, Joshua Lenort, Johann Oppermann, Torben Vopalensky, Nick Starke, Mahir Yavuz und Sponsor Christo Meletti

Es fehlen: Co-Trainer Manuel Broekmann und Omar Harb

Letzte Aktualisierung ( Montag, 03. Mai 2010 )
weiter …
 
Maximalausbeute f?r BSV-Reserve
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Montag, 03. Mai 2010

Thamm-Hattrick gegen Hasenbüren (von JENS PILLNICK)

Fußball-Bezirksligist Blumenthaler SV II findet weiterhin großen Gefallen an den Heimauftritten auf dem neuen Kunstrasenplatz am Burgwall. Gegen den SC Weyhe II und den TSV Hasenbüren gelang dem Tabellenvierten innerhalb von drei Tagen die Maximalausbeute von sechs Punkten.

Blumenthaler SV II - SC Weyhe II 2:0 (1:0): Gegen Ende einer ausgeglichenen ersten Hälfte, in der Weyhe vor allem bei Standards gefährlich war, durften die Platzherren den von Ertrugul Asli erzielten Führungstreffer bejubeln. "Das hat er richtig gut gemacht", erfreute sich BSV-Trainer Thomas Schindler an Aslis Schuss aus der Drehung (39.) ins lange Eck. Im Verlauf der zweiten 45 Minuten wurde Blumenthal dominanter und kam per 16-Meter-Schuss von Patrick Bruns aus zentraler Position zum 2:0. "Es waren auch Chancen für ein drittes oder viertes Tor vorhanden", erklärte Schindler und bezeichnete den Sieg als verdient. 

"Burgwall-Bomber" Dennis Thamm traf gegen Hasenb?ren per Hattrick.
"Burgwall-Bomber" Dennis Thamm traf gegen Hasenb?ren per Hattrick.

weiter …
 
Niederlage gegen Wulsdorf
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Sonntag, 02. Mai 2010

Blumenthaler wirken lustlos (Quelle : WK) 
 
Das Pokalspiel gegen den FC Oberneuland war für die Fußballer des Blumenthaler SV fraglos der absolute Saisonhöhepunkt, doch das ihnen die Rückkehr in den Bremenliga-Alltag so schwer fallen würde, übertraf selbst die bösesten Ahnungen von Trainer Peter Moussalli.

"80 Prozent Fehlpässe, 100 Prozent Sabbelei", skizzierte Co-Trainer Andreas Disselhoff die lustlos wirkende Vorstellung der Nordbremer beim 0:3 (0:1) gegen den Tabellennachbarn TSV Wulsdorf.

Erschwerend hinzukam eine 60-minütige Unterzahl, da Christoph Gruska nach einem ebenso unglücklichen wie ungeschickten Zusammenprall mit Wulsdorf Torwart Dennis Ferranti die rote Karte sah. Für Disselhoff "eine überzogene Reaktion", zumal die Blumenthaler seit der 31. Minute nach einem Tor von Sebastian Seebeck mit 0:1 zurück lagen. Erstaunlicherweise wurde das Spiel des BSV danach besser. 

Defender Christoph Gruska sah gegen Wulsdorf den Roten Karton.
Defender Christoph Gruska sah gegen Wulsdorf den Roten Karton.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1186 - 1200 von 1632

Sponsoren

DJ Frank

Events

Fördermitgliedschaft

Jugendförder-
mitgliedschaft

Der Blumenthaler SV bietet zur Unterstützung seiner erfolgreichen Jugendabteilung eine Fördermitgliedschaft an. Durch diese wird die "Talentschmiede vom Burgwall" gezielt durch einen jährlichen Beitrag unterstützt.

Hier kann der Antrag als PDF-Dokument heruntergeladen oder auch ausgedruckt werden.

 

Wer ist Online ?

Aktuell 1 Gast online