Menu Content/Inhalt
Startseite
Der Kunstrasenplatz wird erneuert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Freitag, 30. Juni 2017

Austausch des Oberbelages soll ab Mitte Juli erfolgen

Der Oberbelag des Kunstrasenplatzes auf der Bezirkssportanlage Burgwall wird in der laufenden Sommerpause ausgetauscht und durch einen gekräuselten Kunstrasen mit Sandverfüllung ersetzt. Ein solcher Belag wird seit 2012 in Bremen ausschließlich verwendet, so zum Beispiel in Oslebshausen und in der Neustadt. Diese Bauart soll belastbarer und pflegeleichter sein. Das Sportamt hatte sich aufgrund des schlechten Zustandes des derzeitigen, im Jahre 2009 erbauten Platzes mit dem Lieferanten auf Schadensersatz verständigt. Auf Anfrage von BSV-Präsident Holger Bors teilte das Sportamt mit, dass der Beginn der Arbeiten für Mitte Juli vorgesehen ist.

Image
Der Kunstrasenplatz auf der BSA Burgwall wurde im Jahre 2009 auf dem ehemaligen Mischplatz erbaut.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 02. Juli 2017 )
 
< zurück   weiter >

Sponsoren

Hammer Witthus

Fördermitgliedschaft

Jugendförder-
mitgliedschaft

Der Blumenthaler SV bietet zur Unterstützung seiner erfolgreichen Jugendabteilung eine Fördermitgliedschaft an. Durch diese wird die "Talentschmiede vom Burgwall" gezielt durch einen jährlichen Beitrag unterstützt.

Hier kann der Antrag als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende Holger Bors. Mehr dazu hier.

 

Wer ist Online ?

Aktuell 3 Gäste online