Menu Content/Inhalt
Startseite
In zwei Jahren vom Burgwall an den Osterdeich PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Samstag, 15. Oktober 2016

Werder-Profi Ousman Manneh besuchte mit Werder.TV den Burgwall

Wenn man Ousman Manneh für die Bundesligaprofis des SV Werder Bremen auflaufen sieht, scheint es immer noch wie ein Märchen. Gefühlt gestern rannte er noch für die U19-Regionalligamannschaft unseres Blumenthaler SV über den Rasen im Burgwall-Stadion und schon heute rufen im Weser-Stadion 40.000 Menschen seinen Namen. So schnell vergingen diese zwei Jahre, seitdem "Ous" zu uns an den Burgwall kam.

Der damals 17-jährige, unbegleitete Flüchtling aus Gambia spielte zwar nur eine halbe Saison für den BSV, dennoch hinterließ er einen bleibenden Eindruck. Und der BSV auch bei ihm. Das erzählte der heute 19-Jährige, als er kürzlich mit Werder.TV für ein Interview an seine alte Wirkungsstätte zurückkehrte. Mit dabei war BSV-Sportwart Peter Moussalli, der das Sturmtalent seit seinen ersten Schritten am Burgwall begleitete.
Wie Ousman den Weg an den Burgwall fand? Er sah sich ein Spiel der U19-Regionalligamannschaft an, suchte sich auf unserer Homepage die Telefonnummer eines Trainers heraus und kontaktierte ihn. Per Whats App wurde ihm schließlich das Probetraining vermittelt - und das Märchen begann. "Noch heute habe ich mit so vielen Spielern aus Blumenthal Kontakt", verriet das Laufwunder. So soll er zum Beispiel einem damaligen Mannschaftskameraden und heutigen Kicker unserer 2. Herren vor seinem Bundesligadebüt gegen den 1. FSV Mainz 05 per SMS stolz von der überraschenden Nachricht berichtet haben. Natürlich freuen sich die Blumenthaler Jungs heute mit ihm, wenn sie ihn nun über den Rasen der Bundesligastadien rennen sehen. Die Geschichte dieses jungen Talentes erfüllt wohl jeden BSVer mit Stolz. Wir drücken Ousman für die Zukunft bei Werder weiterhin die Daumen!

Das große Werder.TV-Interview mit Ousman Manneh ist auf Werder.de zu lesen.
Ein kurzes Video von "Ous" am Burgwall gibt es hier.

Image
Die Zwei scheinen sich gut zu verstehen: Unser ehemaliger U19-Spieler und heutiger Werder-Profi Ousman Manneh mit BSV-Sportwart Peter Moussalli. (Bild: Werder.TV)
Image
Ous und Peter blicken auf das Burgwall-Stadion, in dem für den Flüchtling in Deutschland fußballerisch alles begann. (Bild: Werder.TV)
Image
In der Hinserie der Saison 2014/15 spielte Ousman für unsere U19. In der Regionalliga erzielte er in zwölf Partien 15 Treffer. (Bild: Günter Buck)
Image
Schon damals auffällig: Ousmans freundliches Wesen. (Bild: Günter Buck)

Letzte Aktualisierung ( Montag, 07. November 2016 )
 
< zurück   weiter >

Sponsoren

Niesmann XXL electro

Fördermitgliedschaft

Jugendförder-
mitgliedschaft

Der Blumenthaler SV bietet zur Unterstützung seiner erfolgreichen Jugendabteilung eine Fördermitgliedschaft an. Durch diese wird die "Talentschmiede vom Burgwall" gezielt durch einen jährlichen Beitrag unterstützt.

Hier kann der Antrag als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende Holger Bors. Mehr dazu hier.

 

Wer ist Online ?