Menu Content/Inhalt
Startseite
Jablonski pfeift Werder - Chelsea PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Mittwoch, 03. August 2016

26-jähriger Blumenthaler leitet am Sonntag das Testspiel im Weser-Stadion

Für unseren Bundesliga-Schiedsrichter Sven Jablonski steht ein erneutes Highlight bevor: Am kommenden Sonntag leitet der 26-Jährige im Weser-Stadion das Freundschaftsspiel zwischen dem SV Werder Bremen und dem Londoner Topklub Chelsea FC.
Für den sympathischen Bankkaufmann ist es natürlich ein ganz besonderes Ereignis, denn als DFB-Schiedsrichter hat er nicht so oft die Möglichkeit, bei einer Partie im Stadion seiner Heimatstadt auf dem Platz zu stehen.

Seit 2010 ist das langjährige BSV-Mitglied Schiedsrichter des Deutschen Fußball-Bundes, pfiff seit 2014 16 Spiele in der 2. Bundesliga und assistierte auch schon in einigen Begegnungen der Bundesliga. Unter anderem stand er im Gespann des ehemaligen Bremer Schiedsrichter Peter Gagelmann im Supercup sowie im DFB-Poka-Halbfinale bei Topspielen zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund an der Linie.
Am 22. Juli 2015 leitete Sven, der bis zur C-Jugend erfolgreich in der BSV-Jugend kickte, im Burgwall-Stadion das Freundschaftsspiel zwischen unserem Blumenthaler SV und dem SV Werder Bremen. Nun haben Eden Hazard, Willian, Max Kruse, Claudio Pizarro und Co. auf seine Pfiffe zu hören.

Sven Jablonski assistieren am Sonntag im Weser-Stadion Daniel Riehl vom TuS Schwachhausen und Eric Müller vom FC Union 60.

Wir freuen uns für Sven und wünschen stolz "Gut Pfiff"!

Image
Dem Blumenthaler DFB-Schiedsrichter Sven Jablonski freut sich auf das Heimspiel im Weser-Stadion.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 15. August 2016 )
 
< zurück   weiter >

Sponsoren

Elektro Ludwig

Newsflash

BSV-Termine

LOTTO-Masters
16./17. Dezember 2017
ÖVB-Arena Bremen

LOTTO-Pokal Viertelfinale
30. März 2018

LOTTO-Pokal Finale
in Obervieland

21. Mai 2018

 
Fördermitgliedschaft

Jugendförder-
mitgliedschaft

Der Blumenthaler SV bietet zur Unterstützung seiner erfolgreichen Jugendabteilung eine Fördermitgliedschaft an. Durch diese wird die "Talentschmiede vom Burgwall" gezielt durch einen jährlichen Beitrag unterstützt.

Hier kann der Antrag als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende Holger Bors. Mehr dazu hier.

 

Wer ist Online ?

Aktuell 1 Gast online