Menu Content/Inhalt
Startseite
Sichtungstraining des 2002er-Jahrganges PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Mittwoch, 11. Mai 2016

BSV veranstaltet am 20. Mai ein zweites Sichtungstraining für die 1. C-Jugend

In der kommenden Saison 2016/17 wird Martin Raschen, langjähriger Trainer des 1. FC Burg, den 2002er Jahrgang (1. C-Junioren / U15) des Blumenthaler SV aufbauen und verantwortlich führen. Ziel soll es sein, einen starken Jahrgang zusammenzustellen, der in der Verbandsliga bestehen kann und perspektivisch unseren Kern für die A-Jugend-Regionalligamannschaft bildet.

Um Spielern die Möglichkeit zu bieten in dieser Mannschaft und in der Verbandsliga spielen zu können, veranstalten wir Sichtungstrainingstrainingseinheiten. Nachdem bereits am 6. Mai gesichtet wurde, findet eine zweite Einheit am Freitag, den 20. Mai 2016 um 17:30 Uhr am Bockhorner Weg (Lüssum) statt.

Also, seid Ihr im Jahre 2002 geboren, wollt in der Verbandsliga spielen und perspektivisch das Grundgerüst unserer A-Jugend Regionalligamannschaft bilden? Dann seid Ihr bei uns genau richtig. Kommt vorbei. Wir brauchen Euch!

Image
Martin Raschen freut sich auf die Aufgabe beim BSV und zahlreiche Spieler beim Sichtungstraining.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 11. Mai 2016 )
 
< zurück   weiter >

Sponsoren

Concordia

Fördermitgliedschaft

Jugendförder-
mitgliedschaft

Der Blumenthaler SV bietet zur Unterstützung seiner erfolgreichen Jugendabteilung eine Fördermitgliedschaft an. Durch diese wird die "Talentschmiede vom Burgwall" gezielt durch einen jährlichen Beitrag unterstützt.

Hier kann der Antrag als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende Holger Bors. Mehr dazu hier.

 

Wer ist Online ?