Menu Content/Inhalt
Startseite
Tendenz Richtung Farge PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Samstag, 26. Dezember 2015

Gaese verabschiedet sich vom BSV (von Olaf Schnell)

In 102 Spielen hat Daniel Gaese für den Blumenthaler SV stolze 51 Treffer erzielt. Aus beruflichen und privaten Gründen muss der BSV-Torjäger nun kürzertreten und das hatte zur Folge, dass der 26-Jährige nach der Winterpause wohl zum Fußball-A-Kreisligisten TSV Farge-Rekum wechseln wird.

Bis auf ein kurzes Gastspiel beim Bremen-Ligisten Bremer SV (zwei Jahre) hielt der Nordbremer der Burgwall-Elf vom C-Junioren-Bereich an die Treue. „ Nach dem Studium und dem Berufseinstieg wurde bei mir die Zeit jetzt ein bisschen knapper und so musste ich einfach Prioritäten setzen“, äußerte sich der Stürmer.

 

Image
Daniel Gaese verlässt aus zeitlichen Gründen unseren BSV. Vielen Dank für den jahrelangen Einsatz am Burgwall und alles Gute für die Zukunft!

Das hatte zur Folge, dass Gaese seinen Stammplatz bei den Schützlingen von Michél Kniat verlor. Er hätte in der BSV-Reserve weiterkicken können. „Das stimmt. Erst wollte ich auch eine Pause einlegen, doch ohne Fußball kommt für mich auch nicht infrage. Da ich in Farge wohne und mein ehemaliger Blumenthaler Mitspieler Kevin Müller beim TSV spielt, könnte das dort wohl ganz gut passen“ (Gaese).

„Ich blicke nun auf eine schöne Zeit beim Blumenthaler SV zurück und bin auch echt traurig, dass es bei mir aus zeitlichen Gründen nicht mehr geht – beim BSV weiter zu spielen – weil es sportlich mit dem Trainer Mitch bestens klappt.“ Daniel Gaese schließt aber nicht aus, irgendwann, „wenn ich wieder mehr Zeit habe, wieder für seinen Verein, dem Blumenthaler SV, zu spielen.“

Logisch, dass der 26-Jährige seinen Ex-Teamkollegen beim Hallenfußball-Turnier um den Sparkasse-Bremen-Cup in der ÖVB-Arena ganz kräftig die Daumen drückte – letztlich mit Erfolg.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 01. Mai 2016 )
 
< zurück   weiter >

Sponsoren

Artemis Restaurant

Fördermitgliedschaft

Jugendförder-
mitgliedschaft

Der Blumenthaler SV bietet zur Unterstützung seiner erfolgreichen Jugendabteilung eine Fördermitgliedschaft an. Durch diese wird die "Talentschmiede vom Burgwall" gezielt durch einen jährlichen Beitrag unterstützt.

Hier kann der Antrag als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende Holger Bors. Mehr dazu hier.

 

Wer ist Online ?

Aktuell 3 Gäste online