Menu Content/Inhalt
Startseite
Blitztor leitet das 1:4 des BSV II ein PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Dienstag, 15. September 2015

U23 unterliegt SC Lehe-Spaden am Bockhorner Weg (von Marc Gogol)

Man hatte sich viel vorgenommen beim Fußball-Bezirksligisten Blumenthaler SV II. Doch im Heimspiel gegen den SC Lehe-Spaden musste die BSV-Reserve eine 1:4 (1:3)-Niederlage hinnehmen. „Verdient“, wie BSV-Trainer Thomas Schindler im Anschluss bewertete.

Direkt vom Anpfiff an konnten die Blumenthaler im Abwehrbereich nicht klären – Kevin Buchholz netzte zum 1:0 für die Gäste ein (1.). Nur drei Minuten später gelang Dejan Jankovski das 2:0 (4.). Der BSV hatte zwar Möglichkeiten durch Enes Kök, Alkur Oezer und Sven Landwehr, der eigentlich für die Bremen-Liga-Mannschaft aufläuft, bei der Reserve aber nach einer Verletzung Spielpraxis sammeln sollte. Doch der Ball landete nicht im Tor. Somit waren die Gäste weiter am Drücker: Thomas Krupp schoss das 3:0 (25.). Kurz vor dem Wechsel schaffte Alkur Oezer den Anschlusstreffer (40.). In der Schlussphase waren es aber erneut die Spadener, die durch Thomas Krupp schließlich mit 4:1 siegten (72.).

BSV-Coach Thomas Schindler brachte die Gründe für die Niederlage auf den Punkt: „Mangelnde Chancenverwertung und ungeordnete Abwehr. Wir befinden uns noch in der Findungsphase und haben ein schwaches Spiel gezeigt und deshalb verdient verloren.“ Freuen konnte er sich aber über rund 80 Zuschauer, die auf der Anlage am Bockhorner Weg zusahen. „Wir sind ausnahmsweise auf den Lüssumer Platz ausgewichen. Es wäre natürlich schön gewesen, wenn man vor so vielen Zuschauern eine ordentlichere Leistung gezeigt hätte“, berichtete Thomas Schindler.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 15. September 2015 )
 
< zurück   weiter >

Sponsoren

Hammer Witthus

Newsflash

BSV-Termine

LOTTO-Masters
16./17. Dezember 2017
ÖVB-Arena Bremen

LOTTO-Pokal Viertelfinale
30. März 2018

LOTTO-Pokal Finale
in Obervieland

21. Mai 2018

 
Fördermitgliedschaft

Jugendförder-
mitgliedschaft

Der Blumenthaler SV bietet zur Unterstützung seiner erfolgreichen Jugendabteilung eine Fördermitgliedschaft an. Durch diese wird die "Talentschmiede vom Burgwall" gezielt durch einen jährlichen Beitrag unterstützt.

Hier kann der Antrag als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende Holger Bors. Mehr dazu hier.

 

Wer ist Online ?

Aktuell 1 Gast online