Menu Content/Inhalt
Startseite
Sven Landwehr sponsort 100 Fan-Trikots
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Freitag, 19. Dezember 2014

1. Herren-Kapitän verkauft 100 Trikots an Fans zugunsten des Vereins

Damit die ÖVB-Arena am Samstag beim 26. Lotto-Hallenturnier um den Sparkasse Bremen-Cup erneut in Blau-Rot erstrahlt, hat sich 1. Herren-Kapitän Sven Landwehr eine ganz besondere Aktion ausgedacht: Extra für dieses beliebte Megaevent bestellte der Geschäftsführer der Concordia Versicherungen Landwehr UG 100 Stück der blau-roten BSV-Trikots von Ausrüster Saller, mit denen unsere Mannschaft auch am Samstag auflaufen wird. Diese verkauft der 28-jährige sympathische Versicherungskaufmann zugunsten des Blumenthaler SV für günstige € 10,- an die BSV-Fans, so fließt der gesamte Erlös in den Verein.

Die Trikots kamen am Donnerstagmorgen per Post an und am Donnerstagabend waren nur noch ca. 40 Stück vorhanden. Wer also für Samstag noch eines erwerben möchte, der sollte sich schleunigst per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können oder telefonisch unter 0421 / 604245 bei Sven Landwehr melden! Bis Freitag, 17 Uhr können die blau-roten Hemden in der Geschäftsstelle Wehmeier GmbH in der Turnerstraße 67 in 28777 Bremen-Rönnebeck abgeholt werden. Sven Landwehr bittet um vorherigen Kontakt.
Es werden die Größen S, M, L/XL und XXL angeboten, wobei die Trikots sehr körperbetont geschnitten sind und dadurch etwas kleiner ausfallen.

Der Blumenthaler SV bedankt sich bei Sven für die tolle großzügige Aktion und freut sich auf ein tolles Hallenmasters mit einem großen Blumenthaler Fanclub.

Image
Dieses schicke Trikot der 1. Herren in Topqualität und mit BSV-Raute ist für spottbillige € 10,- erhältlich.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19. Dezember 2014 )
weiter …
 
Ein Torwart modernster Prägung
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Freitag, 19. Dezember 2014

Wahl zum Amateurfußballer des Jahres: Malte Seemann vom Blumenthaler SV (von Stefan Freye)

Der fünfte Kandidat, der zweite Torhüter: Trotz seiner erst 20 Jahre gilt Malte Seemann bereits als Rückhalt des Blumenthaler SV. Dabei zeichnet ihn vor allem die moderne Interpretation der Rolle als Schlussmann aus. Sein Trainer traut ihm weitere Karrieresprünge zu – aber manchmal verwirrt er Malte Seemann auch.

Wenn man Malte Seemann irritieren möchte, dann muss man ihn nur mit den Worten seines Trainers konfrontieren. Was hat Michél Kniat eigentlich gemeint mit den „extrem vielen Flausen“ seines Torhüters? „Ich weiß es echt nicht“, sagt der 20-Jährige dann – und wundert sich. Was könnte der Coach damit sagen wollen?

Der Countdown läuft! Nur noch bis Freitag, 19.12., 12 Uhr könnt Ihr unseren Blumenthaler Jung' Malte "Toni" Seemann per Telefon zum Bremer Amateur-
fußballer des Jahres 2014 wählen. Ganz wichtig: Am Samstag in der ÖVB-Arena muss dann unbedingt per Stimmkarte gevotet werden, dort entscheidet sich die Wahl für üblich erst!

+++ 01379 60 444 7 - Malte Seemann +++

Jede Stimme zählt - Let's go BSVer!

Image
Er kann mit dem Ball umgehen. Blumenthals Torwart Malte Seemann interpretiert seine Rolle sehr modern und agiert oft wie ein Libero.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19. Dezember 2014 )
weiter …
 
26. Lotto-Hallenturnier - BSV-Fanclub
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Dienstag, 16. Dezember 2014

Mit dem BSV-Fanclub am Samstag in die ÖVB-Arena

Am kommenden Samstag, 20. Dezember 2014 ist es endlich wieder soweit: In der ÖVB-Arena steigt das große Hallenspektaktel. Natürlich wollen wir BlumenthalerInnen unsere Mannschaft auch bei der 26. Ausgabe des beliebten Amateurhallenturniers mit einem großen Fanclub unterstützen. Dabei sein sollen ALLE Jugend- und Herrenmannschaften, Eltern, Trainer, Betreuer, Fans und Freunde des Blumenthaler SV, die einen lautstarken sowie farbenfrohen Fanblock bilden, um so gemeinsam mit unserer Mannschaft in der Halle für Furore zu sorgen. Im vergangenen Jahr fanden sich ca. 700 (!) BSV-Fans in den Blöcken oberhalb der Turnierleitung ein. Das war mehr als beeindruckend und das wollen wir am Samstag wiederholen, wenn nicht sogar toppen, denn unser Fanclub zählt stets zu den Augenweiden dieses großen Hallenevents.

Da das Turnier aufgrund des Bundesligaheimspiels von Werder Bremen am Nachmittag in diesem Jahr bereits um 10:00 Uhr beginnt, fährt der Blumenthaler Fanzug schon um 09:05 Uhr in Vegesack ab (08:51 Uhr Blumenthal, 09:14 Uhr Burg), damit wir gemeinsam unsere Stammplätze einnehmen können. Der Budenzauber wird um 09:45 Uhr durch die Begrüßung und Vorstellung der Mannschaften eröffnet, das Eröffnungsspiel bestreiten um 10:00 Uhr der FC Sparta Bremerhaven und der Turnierneuling TuS Schwachhausen. Unsere Mannschaft startet um 10:45 Uhr mit dem Derby gegen die SG Aumund-Vegesack in den Wettbewerb, so dass wir also schon gleich zu Beginn richtig laut werden sollten.

Image
Auch in diesem Jahr wollen wir mit dem BSV-Fanblock wieder unsere Mannschaft nach vorne peitschen.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 17. Dezember 2014 )
weiter …
 
Zum Auftakt ein brisantes Derby
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Freitag, 19. Dezember 2014

26. Bremer-Hallenturnier: Blumenthaler SV und SG Aumund-Vegesack bestreiten ihr erstes Spiel gegeneinander (von Klaus Grunewald)

So viel ist gewiss: Die blau-roten und grün-weißen Fanblöcke des Blumenthaler SV und der SG Aumund-Vegesack werden auch beim 26. Lotto-Fußball-Hallenturnier um den Sparkasse-Bremen-Cup am Sonnabend in der ÖVB-Arena unübersehbar und unüberhörbar sein. Allein aus der Region Bremen-Nord reisen rund 2000 Besucher zum Hallenspektakel an, das schon in der Vorrunde mit der Begegnung der beiden Nord-Rivalen einen ersten emotionalen Höhepunkt erreichen dürfte.

Acht Bremen-Ligisten haben sich für das traditionelle Hallenmeeting zu Beginn der Fußball-Winterpause qualifiziert. Drei aus dem Stadtgebiet (Bremer SV, TuS Schwachhausen und Werder Bremen III), zwei aus Bremen-Nord (Blumenthaler SV und SG Aumund-Vegesack), zwei aus Bremerhaven (FC Sparta und Olympischer Sport-Club) sowie mit dem Brinkumer SV ein Team aus Niedersachsen. Rein statistisch betrachtet, müsste dem SV Werder Bremen III die Favoritenrolle eingeräumt werden.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19. Dezember 2014 )
weiter …
 
Der perfekte Hallenspieler
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Mittwoch, 17. Dezember 2014

Formanstieg von Marvin Novotny kommt dem Blumenthaler SV auch mit Blick auf das Hallen-Highlight zugute (von Jens Pillnick)

Lust auf etwas Neues? Marvin Novotny hat Ja gesagt. Den 21-Jährigen, der seit seinem dritten Lebensmonat im niederländischen Kerkrade zu Hause ist, hat es nach Bremen-Nord verschlagen. Dort lebt und arbeitet er seit einem halben Jahr, dort spielt er beim Bremen-Ligisten Blumenthaler SV Fußball. Und das mit wachsendem Erfolg, wie er jüngst mit vier Treffern beim 7:0-Erfolg über den TuS Schwachhausen untermauerte.

Zwischen lauter Eigengewächsen, die die blutjunge Mannschaft des Fußball-Bremen-Ligisten Blumenthaler SV kennzeichnen, befindet sich ein junger Mann, der nur vom Alter her in dieses Profil passt: Marvin Novotny. Der Blondschopf hat des Fußballs wegen seine Heimat in Kerkrade verlassen und ist auf einem guten Weg, sich in der Bremen-Liga einen Namen zu machen. Mit vier Toren zuletzt gegen Schwachhausen hat er ein dickes Ausrufezeichen gesetzt.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19. Dezember 2014 )
weiter …
 
Traditions-Turnier in Schwanewede
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Dienstag, 16. Dezember 2014

U23 tritt am 2. Weihnachtstag in Schwanewede an (Weser-Kurier)

Der FC Hansa Schwanewede bittet am Freitag, 26. Dezember, von 14 Uhr an wieder zu seinem traditionellen Weihnachts-Fußball-Turnier in die Sporthalle der Heideschule in Schwanewede. Mit von der Partie sind in der Gruppe A der Blumenthaler SV II, TSV Farge-Rekum, SV Löhnhorst sowie der 1. FC Neuenkirchen. In der Gruppe B messen die DJK Blumenthal, der TSV Meyenburg, SV Aschwarden sowie die Gastgeber ihre Kräfte. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe erreichen das Halbfinale.

Vorjahressieger Blumenthaler SV II aus der Bezirksliga Bremen möchte seinen Triumph gerne wiederholen. Zu den Turnierfavoriten gehört aber sicherlich auch der Landesligist DJK Blumenthal. Die Spielzeit beträgt jeweils 15 Minuten. Das Match um den dritten Platz wird wieder in einem Siebenmeterschießen entschieden.

Image
Die U23 von Trainer Mohamed "Chabbi" Chaaban möchte am 2. Weihnachtstag in Schwanewede den Titel verteidigen.

 
Weihnachtsgeschenke für alle BFV-Vereine
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Donnerstag, 11. Dezember 2014

Bremer Fußball-Verband beschenkt alle Vereine mit Futsal-Bällen (von Oliver Baumgart)

Alle Jahre wieder kommt nicht nur der Weihnachtsmann. Auch der Bremer Fußball-Verband (BFV) beschenkt regelmäßig zum Jahresende seine Vereine mit nützlichen Ausrüstungsgegenständen für den Vereinsalltag. Auch in diesem Jahr gab es Präsente für alle BFV-Clubs.

Wurde in den vergangenen Jahren mit Computer-Hardware beispielsweise auf den Trend reagiert, immer mehr Verwaltungsvorgänge online abzuwickeln, so hat man auch in diesem Jahr ein Geschenk ausgewählt, dass den Vereinen in ihrem Alltag eine wertvolle Unterstützung sein wird.

 

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 16. Dezember 2014 )
weiter …
 
"Man of the Match"
Geschrieben von Mirko Vopalensky   
Donnerstag, 11. Dezember 2014

Marvin Novotny zweimal in den letzten drei Partien "Man of the Match"

Traditionell wird seit zehn Jahren nach jedem Pflichtspiel (Punkt- und Pokalspiel) unserer 1. Herren der wertvollste Spieler gewählt. Am Ende der Saison wird der "Man of the Year"gekürt, der einen Gutschein im Wert von € 50,- vom beliebten griechisch-türkischen Restaurant "Artemis" erhält.

Marvin Novotny ist momentan richtig gut drauf. Im letzten Pflichtspiel des Jahres 2014 traf der Mittelfeldstratege gleich viermal ins Tor des TuS Schwachhausen und hatte somit maßgeblichen Anteil am starken 7:0-Auswärtssieg. Keine Frage, dass der erst im Sommer aus Aachen an den Burgwall gewechselte Linksfuß auf dem Sportplatz an der Konrad-Adenauer-Allee der "Man of the Match" war. Und das war er auch schon zwei Wochen zuvor auf dem nigelnagelneuen Kunstrasenplatz des Brinkumer SV. Dort erzielte er zwar keinen Treffer, zeigte jedoch wie auch seine Teamkameraden ein starkes Spiel. Somit führt der 21-Jährige zur Winterpause mit vier Berufungen die "MOTM"-Tabelle an. In der Torjägerliste der Bremen-Liga ist er mit acht Toren nach Vizekapitän (9 Tore) übrigens der zweitbeste BSV-Schütze. Hoffen wir, dass Marvin auch am 20. Dezember beim 26. Lotto-Hallenturnier in der ÖVB-Arena in Torlaune ist.

Image
Neuzugang Marvin Novotny schlug voll ein: Zur Winterpause darf sich der 21-Jährige über die meisten MOTM-Berufungen freuen.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 12. Dezember 2014 )
weiter …
 
1. C-Junioren siegen in Unterzahl
Geschrieben von Blumenthaler SV   
Donnerstag, 11. Dezember 2014

El-Achmar-Team zieht in die nächste Pokalrunde ein (von Jannis Fischer)

Die von Beginn an nur mit zehn Spielern angetretenen C-Junioren des Blumenthaler SV gewannen im Fußball-Kreispokal beim klassentieferen Kreisligisten BSC Hastedt mit 4:2. Bereits nach einer Viertelstunde führte die Burgwallelf nach Treffern von Edmir Zyberi und Rojhat Torba mit 2:0. „Wir haben es die ersten 20 Minuten wirklich sehr stark gemacht. Wir haben trotz Unterzahl super kombiniert“, meinte BSV-Trainer Tarek El-Achmar. In der 24. Spielminute war seine Hintermannschaft allerdings zu unaufmerksam und ließ einen Pass in die Spitze auf BSC-Stürmer Yannick Riebe zu, der zum 1:2 traf. „Leider sind wir nach unseren ersten Toren ein wenig überheblich geworden und haben keine Torschüsse mehr probiert“ (El-Achmar).

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 11. Dezember 2014 )
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 15 von 1708

Sponsoren

Elektro Ludwig

Newsflash

Ruft an für Malte Seemann!

Der Countdown läuft! Nur noch bis Freitag, 19.12., 12 Uhr könnt Ihr unseren Blumenthaler Jung' Malte "Toni" Seemann per Telefon zum Bremer Amateur-
fußballer des Jahres 2014 wählen. Am Samstag in der ÖVB-Arena muss dann per Stimmkarte gevotet werden.

Tel.: 01379 60 444 7

Jede Stimme zählt - Let's go BSVer!

 

Wer ist Online ?

Aktuell 6 Gäste online